Letzten Samstag war es endlich soweit. Viel Schnee für wenig Flocken war das Motto und das Pitztal konnte diesem Motto gerecht werden! Durch eine kleine Verspätung zwegs Stau kamen wir endlich mit voller Motivation am Hochzeiger an, und konnten es kaum erwarten endlich unter blauem Himmel und optimalen Schneeverhältnissen die Pisten zu Rocken!

Am Abend ging es dann sonnen gebräunt zum Apres Ski wo wir uns dann alle wieder zusammen fanden und die letzten Stunden am Berg gemeinsam rockten!

Mit guter Laune ging es dann wieder Richtung Heuchlingen, wo unsere kleine fetz im Bus weiterging

Die Ski und Boardabteilung bedankt sich bei allen Teilnehmern, die dabei waren.