Winterprogramm der Skiabteilung

Das Winterprogramm der Skiabteilung Heuchlingen steht!

Wir haben für Euch die besten Ausfahrten ausgesucht um Euch möglichst viel Spaß bieten zu können!

 

Los geht es mit viel Schnee für wenige Flocken! Es geht ab in die Alpen, damit wir mit Euch zusammen die Pisten unsicher machen können! Dieses Jahr wollen wir mit Groß und Klein ab nach Ehrwald und an Eurem Skikönnen verbessern.

Meldet Euch direkt an bei Patrick Ocker: 0178/4254471 oder direkt hier Online

 

Weiter geht es mit unserer Hüttengaudi mit Otto! Wie schon die letzten Jahre gehen wir zusammen erst auf die Piste und feiern danach zusammen mit selbstgemachter Musik mit Otto aus Iggingen!

Meldet Euch direkt an bei Steffen Schwarz: 0176/80370169 oder direkt hier Online

 

Zum Abschluss der Saison geht es für unsere Männer nochmal richtig zur Sache: In Kitzbühel wartet die weltberühmte Streif auf uns! Die Sonnalm ist bereit und alles bereitet für ein Männerwochenende!

Meldet Eurch direkt an bei

Axel Waidmann: 0160/96745368

Patrick Klotzbücher: 0172/6086988

Oder direkt Online

Vereinskleidung

 

Hier die angekündigten Informationen zum Bestellablauf der neuen Vereinskleidung Kollektion ” Ein Verein. Ein Team.”:

In den nächsten Wochen gibt es folgende Termine zur Anprobe:

  • Donnerstag, 15. November, 18:30 Uhr – 19:30 Uhr, Gemeindehalle
  • Samstag, 17. November, 17:30 Uhr – 20 Uhr, TV Halle
  • Sonntag, 18. November, beim Faustball-Heimspieltag in Essingen
  • Donnerstag, 29. November, 18:30 Uhr – 19:30 Uhr, Gemeindehalle
  • Sonntag, 2. Dezember, 16 Uhr – 18 Uhr, TV Halle

Im Anhang dieses Beitrags sowie bei den Anprobe-Terminen findet ihr Bestellformulare mit Preisen.

Die Bestellformulare können bei den Anprobe-Terminen, im Briefkasten im Mühlweg 15 oder per Mail an stefanie.heinrich@gmx.com abgegeben werden.

Ansprechpartnerin für die Bestellung ist Stefanie Heinrich. Sie koordiniert das Thema Vereinskleidung/Bestellung/Ausgabe/Bezahlung.

Zu den Zahlungsbedingungen möchten wir Sie/Euch darauf hinweisen, dass die Bezahlung direkt bei der Bestellung in Bar oder per Vorab-Überweisung auf das im Bestellformular genannten Konto vorzunehmen ist.

Letzter Termin zur Abgabe der Erstbestellung ist der 02.12.2018. Anschließend wird die Bestellung gebündelt aufgegeben und ca. Ende Dezember 2018 bzw. im Januar 2019 zur Ausgabe bereit liegen.

Wie bereits mitgeteilt, können diese TVH-Shirts bei den verschiedensten Anlässen, wie z. B. bei Turnieren, beim Training, bei Fortbildungen, bei Sportfesten anderer Vereine, beim TVH-Wegfest und vielem mehr, getragen werden.

Wir hoffen, dass Ihnen/Euch die neuen TVH-Shirts gefallen und wünschen bereits vorab viel Freude mit der Kollektion “Ein Verein. Ein Team”.

TVH Vorstandsteam

Bestellformular

Die verschiedenen Modelle zur Ansicht:

TVH Sportlerball 2018

Beim „Sportlerball 2018“ des TV Heuchlingen wurden verdiente, langjährige Sportler und Mitglieder umrahmt von tollen sportlichen Auftritten geehrt.

Zahlreiche Ehrungen langjähriger Mitglieder, Vereinsmitglieder und erfolgreicher Sportler, sowie ein tolles Sportprogramm auf der Bühne machte den Sportlerball 2018 zu einem tollen und gelungenen Abend.

Sportlich startete der Abend mit einem tollen Tanzflashmob der TVH Nachwuchssportler, den die ganzen Gäste zum mitmachen motivierte. Daraufhin, zeigten die Powerboys (Bubenturnen) und die Unicorngirls (Mädchenturnen) ihr Können. Auch die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach waren zu Besuch und begeisterten mit ihrer Akrobatik. Danach zeigten die Turnados einen tollen Auftritt und zum Schluss wurde auch noch das neue TVH Kursangebot „WORLD Jumping“ vorgestellt.

Zahlreiche Sportler standen auf der Ehrungsliste. Begonnen wurde mit den Sportlerehrungen für die Kinder und Jugendlichen. Ausgezeichnet für eine Goldmedaille beim STB Kindercup wurde Phillipp Friedel, Marian Alim, Jakob und Erna Sandhöfner, Maximus Schmid, Emely Sehne und Max Rabia. Des Weiteren, wurde Raphael Haering (Leichtathletik, 3. Platz Turner 8 Jahre), Moritz Ilg (Leichtathletik, 5. Platz Turner 8 Jahre), Lukas Maier (Leichtathletik, 1. Platz Turner 10 Jahre), Lenny Lutz (Leichtathletik, 1. Platz Turner 11 Jahre) und Julian Krauss (Leichtathletik, 3. Platz Turner 11 Jahre) für tolle Leistungen beim Gaukinderturnfest geehrt. Auch bei der Kitu-Cup Staffel (Maximus Schmid, Marian Alim, Jakob und Erna Sandhöfner, Evelina Bufi, Max Rabia, Philipp Friedel, Fabio Di Maggio), Pendelstaffel Jungen (Abdullah Alhamada, Julian Krauss, Lenny Lutz, Lukas Maier, Kevin Elias, Raphael Haering, Moritz Ilg, Benjamin Holl) und Eltern-Kind Pendelstaffel (Oliver Lutz, Nadja Maier, Claus Haering, Jürgen Blattner, Lenny Lutz, Lukas Maier, Raphael Haering, Lena Maier) konnte man den 3. Platz erreichen.

Im Jugendfußball wurde Jannik Dollinger, Tobias Wahl, Simon Wahl, Samuel Waidmann und Julian Bäuml für den Bezirkspokalsieg 2018 ausgezeichnet. Auch die Volleyballmädels (Melanie Demurtas, Tara Litschko-Schmid, Marie-Theres Schmid, Leonie Seelmaier, Leonier Arnold, Anna Weiß, Katrin Laske, Alisa Wöller) wurden für die U20 Meisterschaft geehrt.

Für ihre außerordentliche sportliche Leistung wurden die Fußballer (Deniz Alkoyak, Daniel Arnold, Stefan Bellendorf, Simon Bihlmaier, Christian Brusda, Banjamin Bähr, Marcel Dobler, Jannik Dollinger, Kevin Eichele, Lothar Feil, Simon Gaugel, Benedict Hopfenzitz, Jens Häußler, Chris Jäkel, Lukasz Kaminski, Simon Klein, Philipp Köhnlein, Fabian Müller, Eduard Schidlowski, Tobias Schlipf, Dennis Schöttle, Markus Sorg, Timo Spegel, Simon Wahl, Markus Waibel, Sebastian Waibel, Marcel Wöller, Mario Wöller und die Trainer Tobias Berreth und Martin Malysa) für die Meisterschaft der Kreisliga A und somit den Aufstieg in die Bezirksliga ausgezeichnet.

Eine ganz besondere Auszeichnung ist der Titel Sportler/Mannschaft des Jahres. Diesen Titel erhielt durch die Wahl der Zuschauer in diesem Jahr die TVH Fußballmannschaft (Meister Kreisliga A). In der Kategorie Kinder/Jugendliche durften die Volleyballmädels (U20-Meisterschaft) den Preis entgegennehmen.

Auch in diesem Jahr konnte die Vorstandschaft wieder eine sehr große Anzahl an Vereinsmitglieder für 25, 50 und 60-jährige Mitgliedschaft auszeichnen.

Für 60-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Wilhelm Baumhauer, Elke Dannhorn, Hermann Friedel, Siegfried Friedel, Marlene Häberle, Josef Ilg, Mechthilde Schmid, Alwine Vogelmann und Gerhard Waidmann

Für 50-jähre Mitgliedschaft wurden geehrt: Berthold Bihlmaier, Wolfgang Bihlmaier, Klaus Hägele, Josef Klingenmaier, Sabine Klotzbücher, Christa Kubern, Uli Mezger, Dietmar Pander, Herbert Pflieger, Sigmar Sachsenmaier, Elfriede Schurr, Angelika Schuster, Werner Schwarz, Martin Staeb, Margit Stumpf und Bernd Waibel

Für 25-jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Kristina Bauer, Daniel Braun, Günther Braun, Irmgard Braun, Tobias Braun, Alwine Brenner, Berthold Brenner, Eva-Maria Brenner, Jasmin Frank, Ulrike Hirth, Patrik Hülsken, Chris Jäkel, Pascal Mach, Gretel Petrogalli, Monika Pflieger, Carolin Schmid, Simon Schmid, Uwe Schmid, Alexandra Stäb, Brigitte Stäb, Sarah Stäb, Theresa Stäb, Steffen Weller und Raphael Werner.

Zudem durfte die Vorstandschaft 8 neuen Ehrenmitgliedern, Heribert Munz, Elfriede Ohnewald, Stefanie Schwab, Resi Sedlatschek, Winfried Stäb, Erich Waidmann, Irmgard Waidmann und Maria Wetzel die Nadel anheften.

Im Anschluss an den offiziellen Teil des Sportlerballs ließen die Sportler und Sportlerinnen des TV Heuchlingen den Abend in der Gemeindehalle Heuchlingen gemütlich ausklingen. An dieser Stelle möchte sich der TVH auch bei allen Übungsleitern und Helfer, beim ganzen Organisationsteam, bei DJ Markus Schrimpf, sowie bei allen Sponsoren, die den Sportlerball 2018 unterstützt haben, bedanken.

TVH Besen 2018 …… schee war`s

Man kann einfach nur sagen  ….. schee war`s. Der TVH Besen 2018 war rundum ein gelungener Abend. Beginnend am Spätnachmittag bei herrlichem Sonnenschein im Außenbereich des Vereinsheims, später bei der Weinprobe im “Besenpavillion” und ausklingend dann ausgelassen auf der Tanzfläche in der “TV Hallen-Weinlaube”.

Die neuen Besenschmankerl wurden auch reichlich verkostet und die Weinauswahl ließ auch für keinen Geschmack Wünsche offen.

Die kleinen Besucher kamen auch auf ihre Kosten, da das TVH Jugendteam ein tolles Programm mit Drachen basteln, Traubensaft-Verkostung und vielem mehr anbot.

Jung und Alt konnte mal wieder in schöner Atmosphäre zusammen feiern.

Vielen Dank für euren Besuch!

Wir freuen uns schon auf`s nächste Jahr!

Functional Fitness Zirkel, Yogakurs und NEU: Jumping Kurse

Functional Fitness Zirkel am Donnerstagabend

Beginn: 20.09.2018

19:00 Uhr Gemeindehalle Heuchlingen

Kommt vorbei, habt Spaß und Freude an der Bewegung, genießt die Geselligkeit – gemeinsam Sport treiben.

 

Gesundheitssportkurse im Herbst

Yoga mit Silva

Am Dienstagabend von 18:45 bis 19:45 Uhr

Und am Mittwoch von 17:00 bis 18:00 Uhr

10 Übungsabende a 60 min; Mitglieder 28,– €; Nichtmitglieder 54,– €

Beginn: 25.09.2018 und 26.09.2018

Anmeldungen ab sofort an bt.mach@gmx.de

 

Vorankündigung Jumping Kurse

Vera Stitz ist derzeit in Ausbildung zum Jumping Trainer (Fitness mit dem Minitrampolin).

Ab Mitte Oktober starten wir mit einem Kursangebot für Einsteiger und Fortgeschrittene.

Die Kurse finden parallel zum Functional Fitness Zirkel in der Gemeindehalle statt.

Anmeldungen ab sofort an bt.mach@gmx.de

TVH Besen 2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Besenfreunde, nun ist es wieder so weit; am Samstag, 13. Oktober öffnet der TVH Besen wieder. Ab 16 Uhr heiß es dann NEUES AMBIENTE, NEUE WEINE, NEUE SPEISEKARTE. Zudem bietet der TVH in diesem Jahr beim Besen eine Weinprobe der Württembergischen Weingärtner-Zentralgenossenschaft e. G. an; hierzu ist die Teilnehmerzahl jedoch auf 30 Personen begrenzt (Karten für die Weinprobe gibt es im VVK bei Nah und Gut Uli Mezger; Kosten 10,- € pro Person). Die Weinprobe findet von 18:30 Uhr bis ca. 19:30 Uhr statt. Ab 20:30 Uhr gibt es dann LIVE-MUSIK zum Mitsingen.

So viel mal vorab, zum Essen gibt es u. a. Schlachtplatte, Tiroler Knödel, Handkäs, Portion Obatzda & Schmalz mit Brot, feiner Wurstsalat mit Zwiebeln und Gurken, Besentoast mit Schinken & Käse sowie eine Käseauswahl mit verschiedenen Chutneys.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Helfer gesucht für Sanierungsarbeiten TV Halle

Liebe Vereinsmitglieder, am vergangenen Samstag wurden bereits am 2. Dachabschnitt die Dachdeckerarbreiten sowie auch Anstricharbeiten von einigen freiwilligen Helfern ausgeführt.

Da jedoch noch weitere Dachdecker- und Anstricharbeiten notwendig sind, und diese nicht immer von den selben Personen ausgeführt werden können, ist hier weitere Mithilfe von TV-Mitgliedern erforderlich.

Am Freitag 3.8 ab 17:00 Uhr sowie am Samstag 4.8 ab 7:00 Uhr werden die Arbeiten fortgeführt. Wer den TV durch seine Mithilfe unterstützen möchte kann gerne einfach zu vorstehend genannten Terminen vorbeikommen oder sich bereits im Vorfeld bei Jürgen Krieg, Stefanie Heinrich oder bei der Geschäftsstelle des TV melden. Da noch weitere Arbeiten notwendig sind können sich auch diejenigen melden, die dieses Wochenende keine Zeit haben, aber dafür an anderen Terminen….. die Arbeit geht nicht aus!

Über viele Helfer würden wir uns freuen!

TVH Vorstandsteam

Nachruf

Der Turnverein Heuchlingen 1922 e. V. muss Abschied nehmen von seinem Ehrenvorstand Hermann Krieg der am 15. Juli im Alter von 81 Jahren verstorben ist.

Hermann Krieg war von 1962-1970 sowie von 1972-1976 und von 1986-1989 Vorstand des TV Heuchlingen. Aufgrund seiner herausragenden Ehrenamtlichen Tätigkeiten wurde er im Jahre 1990 zum Ehrenvorstand benannt. Dieses Amt bekleidete er bis zu seinem Tod. Bis zum Jahr 2016 war er immer bei Ernennungen zu Ehrenmitgliedern beteiligt und hat Vereinsmitglieder an runden Geburtstagen besucht.

Wir verlieren mit Hermann einen Menschen der den Verein geprägt hat und großen Anteil daran hat was der TVH heute ist. Der gesamte TVH dankt Hermann Krieg für die große Treue und geleistete Arbeit.

Unsere Anteilnahme und unser Mitgefühl gilt seiner Ehefrau und der ganzen Familie.

Wir werden ihm ein ehrendes Andenken bewahren.

TVH Vorstandsteam

Ehrenvorstand Hermann Krieg