Turnen – Sportangebot

Unser Sportangebot

Die Übergänge zwischen den verschiedenen Turnangeboten und Altersstufen werden fließend verlaufen. Prinzipiell ist es angedacht, dass die Kinder mit ihrem Geburtstag die neue höhere Stufe des Turnens erreichen und so kleine Erfolgserlebnisse haben, wenn sie beispielsweise von der kleineren TV Halle zur großen Gemeindehalle wechseln und das erste Mal alleine die Turnwelt erobern dürfen. Wir setzen bei unseren Angeboten auf eine altersgerechte Betreuung durch unsere gezielt ausgewählten
Übungsleiter*innen. Da es uns wichtig ist die Kindheit und Jugend in Heuchlingen auch gezielt mit unserem schönen Ort zu verbinden, legen wir viel Wert auf ein gemeinschaftliches Gefühl. Dieses Gefühl soll vor allem durch gemeinsame Busfahrten zu Veranstaltungen, wie beispielsweise die Turntage des Turngau Ostwürttemberg, und Wettkämpfen bestärkt werden. Das Kinderturnen bildet durch unser vielseitiges Programm und Angebot die Basis für
ein ausgewogenes, buntes und hoffentlich lebenslanges Interesse am Sport.

Unsere Turnübungsleiter/-innen werden dafür sorgen, dass für jede Altersgruppe etwas angeboten werden kann. In Zeiten zunehmender Bewegungsarmut und Reizüberflutung spielen unsere Sportangebote als sinnvolle Freizeitgestaltung eine immer größere Rolle. Aber auch im Erwachsenenbereich wird ein umfangreiches Angebot aufrecht erhalten.

TURNFLÖHE

Eltern-Kind-Turnen (2 – 3 Jahre) Donnerstags,

15:45 – 16:45 Uhr (TV Halle)

Herzlich Willkommen!
Im TV Heuchlingen ihr lieben angehenden Turnflöhe mit Eltern/ Bezugspersonen!
Mit 2 Jahren beginnt eine ganz neue und vor allem aufregende Phase im Leben eines Kindes und genau diese Phase würden wir gerne gemeinsam mit Euch erleben. Wir begleiten und unterstützen Euch gerne in dieser Zeit und auch in allen kommenden Phasen.
Unser Turnangebot ist ein Angebot für kleine Flöhe im Alter von 2-3 Jahren und ihre Eltern beziehungsweise Bezugspersonen. Hier bei uns könnt ihr zusammen mit anderen Flöhen und Familien
wuseln und spielerisch die Vielfalt des Turnens entdecken. Für uns sind die Eltern und Bezugspersonen Spielgefährten, Unterstützung und manchmal sogar Spielgerät. Das Sammeln von unterschiedlichen Bewegungserfahrungen, mal mit, mal ohne Materialien/
Geräten ist uns wichtig. Wir werden gemeinsam kleine Berge (Hindernisse) erklimmen und auch wieder hinunterklettern,
auf Zehenspitzen gehen und auch mal auf einem Bein stehen. Wir werden lernen, Bälle zu werfen und zu kicken. Außerdem wollen wir zusammen tanzen und Farben spielerisch kennenlernen. Gespielt wird natürlich auch und dabei zum Beispiel das Gleichgewicht gestärkt. Und nicht nur Berge werden gestürmt, sondern auch Treppen gestiegen, wir achten dabei vor allem auf
die Unfallverhütung.
Wir haben Lust all diese tollen Sachen gemeinsam mit Euch zu erleben und zu lernen und hoffen, Euch mit unserer Begeisterung und Leidenschaft für das Turnen anstecken zu können. Dass
auch Zuhause die Lust auf das Turnen bestehen bleibt, zeigen wir Euch auch regelmäßig kleine
Übungen, die ihr dann für Euch allein nachturnen dürft.
Wir freuen uns auf unsere Flöhe und darauf, mit Euch loszuhüpfen.

TURNMÄUSE
Kinderturnen (3 – 4 Jahre) Donnerstags, 15:45 – 16:45 Uhr (Gemeindehalle)

Endlich ist es soweit!
Jetzt bist Du 3 Jahre alt und eine echte Turnmaus!
Ab jetzt wirst Du die Bewegungsräume ohne Deine Eltern oder Bezugspersonen erobern! Du wirst mit Deinen anderen Turnmäusen in der großen Gemeindehalle – und das ohne Eltern (!) – eine ganz neue Welt des Turnens entdecken können. In dieser
Altersstufe entwickelt sich die Sprachfähigkeit rasant und die Entwicklung der „begrifflichen Intelligenz“ beginnt in der Auseinandersetzung mit der Umgebungs- und Umweltbedingung. Unsere Übungsleiter*innen lassen die Turnstunde zur bunten und bewegten Erlebniswelt werden. Da die Kinder durch Verstehen immer komplexere Herausforderungen lösen können, wird es ihnen auch möglich schwierigere Bewegungsaufgaben zu bewältigen und dadurch an Selbstvertrauen zu gewinnen. Natürlich werden diese Herausforderungen von unseren Übungsleiter*innen begleitet und gefördert. Durch eigenes aktives Handeln und dem kreativen Umgang mit der Umwelt verbessert sich die Alltagsmotorik und ihr Bewegungsrepertoire wird erweitert. Ganz nebenbei lernen Kinder frühzeitig mit anderen Kindern zu interagieren, sodass sich das
Kleinkindturnen positiv auf das Sozialverhalten auswirkt. Der Spaß steht bei uns natürlich
im Vordergrund, angenehme Nebeneffekte sind dabei jedoch Ausdauer, Koordination und Motorik. Die bunte Welt der Turnmäuse wird mit einem breiten Programm aufgebaut. Gemeinsam wollen wir Trampolin springen, über Hindernisse balancieren und in unserem selbstgebauten Dschungel klettern lernen. Zusammen wollen wir mit Bällen spielerisch Grobmotorik erlernen und unseren Teamgeist zwischen den Mäusen stärken. Das Toben und Wuseln der Mäuse darf hier natürlich nicht zu kurz kommen. Auf interaktiven Parcours werden wir mit Matten von Turnbänken rutschen und uns eine bunte und lustige Welt des Turnens erschaffen, die wir gemeinsam erkunden. Wir werden hüpfend, klatschend und singend Spaß haben und als kleine Mäuse die große Welt des Turnens zu unserer machen.
Wir freuen uns auf unsere Mäuse!

TURNZWERGE
Kinderturnen

4-6 Jahre, Donnerstags 
14:30 – 15:30 Uhr in der Gemeindehalle

Nun gehört Ihr schon zu den großen Turnzwergen!
Die Alltagsmotorik, wie laufen, springen, hüpfen, kriechen und so weiter, ist in dieser Altersklasse schon fester Bestandteil des Bewegungsapparats. Ausgehend von diesen schon erlernten Fähigkeiten gibt es im Kinderturnen der Turnzwerge ein breites und vielseitiges Angebot. Auch die Zwerge werden weiter ihre sportmotorischen Fähigkeiten ausbauen. Da sich
Kinder in diesem Alter im sogenannten „Goldenen Lernalter“ befinden, steht die Aneignung erweiterter Motoriken im Vordergrund – gleich nach dem Spaß natürlich.
Wir freuen uns sehr, wenn die Begeisterung der Kinder für den Sport genauso groß ist, wie der der Übungsleiter*innen selbst. Deshalb wollen wir den Kindern die Möglichkeit
geben, viele Sportarten zu entdecken und spielerisch auszuprobieren. Der TV Heuchlingen bietet eine Vielzahl an verschiedensten Sportangeboten. Unser buntes Angebot
soll die Lust wecken, auch weiterhin Teil unseres Vereins zu sein und die sportliche Begeisterung und das Wir-Gefühl zu fördern.
Zusammen reisen die Turnzwerge durch die vielfältige Welt des Turnens mit all ihren Facetten. Wir werden auch weiterhin zusammen hüpfen, spielen, klettern und springen. Durch unsere unterschiedlichsten Bewegungsanforderungen werden selbst gemütliche Zwerge zu echten Turnzwergen. Wir werden gemeinsam fit durch Fangspiele, Ballspiele, Sprungübungen und vielem mehr. Zusammen lernen wir uns selbst und unsere Körperwahrnehmung ein bisschen besser kennen und Konzentration sowie Kreativität kommen dann von ganz alleine.
Wir freuen uns auf unsere Turnzwerge!

Turnen ab 6 Jahren

Turnen ab 6 Jahren richtet sich speziell an junge Menschen. Auch in diesem Bereich des Turnens werden spielerisch motorische und persönliche Eigenschaften und Fähigkeiten gefördert. Gerade in dieser aktuellen Zeit, in der das Abstandhalten wichtig war und ist, ist es nun umso wichtiger wieder zusammenzufinden. Auch viele Entwicklungsschritte, die man in diesem Alter geht, konnten nur bedingt und oft auch nur allein gegangen werden. Diese wichtigen und großen Schritte würden wir innerhalb des Turnvereins gerne wieder gemeinsam gehen. Die sozialen Kontakte, die sich in der
letzten Zeit auf ein Minimum beschränkt haben, sollen durch das Turnen gestärkt werden und ein Miteinander entstehen. Die Kinder und Jugendlichen in diesem Alter sollen
dazu animiert werden, dass wir uns zusammen vom Mitmachen und Mitspielen zum selbstbestimmten Handeln entwickeln.
Neben den motorischen Zielen, wie dem Entgegenwirken von Bewegungsarmut und das weitere Ausbauen der körperlichen Fähigkeiten, sollen auch soziale Ziele dieser
Entwicklungszeit gemeinsam gesteckt und erreicht werden. Darunter zählen Fähigkeiten wie Offenheit, Toleranz, Empathie, das Anerkennen von Regeln sowie deren Beachtung, Gruppenintegration, Umgang mit Misserfolg und damit einhergehend Kritikfähigkeit und Rücksichtnahme. Da es uns wichtig ist die Kindheit und Jugend in Heuchlingen auch gezielt mit unserem schönen Ort zu verbinden, legen wir viel Wert auf ein gemeinschaftliches Gefühl. Dieses Gefühl soll vor allem durch gemeinsame Busfahrten zu Veranstaltungen, wie beispielsweise die Turntage des Turngau Ostwürttemberg, und Wettkämpfen, bestärkt werden. Das Turnen bildet durch unser vielseitiges Programm und Angebot die Basis für ein ausgewogenes, buntes und hoffentlich lebenslanges Interesse am Sport.

Nach Ostern werden wir unseren Focus auf die Leichtathletik werfen, um bis zum Gaukinderturnfest fitt zu sein. Auch bei den vereinseigenen Auftritten sind die Mädchen mittlerweile fester Bestandteil des Programms.

Powerboys

Ab 6 Jahren Montags 
17:15 – 18:30 Uhr in der Gemeindehalle

Hast du Power, hast du Lust deine Grenzen und dich selbst besser kennenzulernen und
Lust Dampf abzulassen?
– Dann bist du bei den Powerboys genau richtig!
Das Turnen der Powerboys orientiert sich an den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Kinder und Jugendlichen. Mit viel Bewegung, Spiel und Spaß erlernen die Kinder Kooperation, Durchsetzungsvermögen und Fairness. Die verschiedenen Bewegungsperspektiven werden an Geräten und auf dem Boden ausgeübt, zusammen werden wir auch
mit Bällen turnen. Gemeinsam werden wir die Grenzen der eigenen Bewegungsfreiheit überwinden und die richtige Kräfteeinteilung kennenlernen. Die Powerboys werden von zwei engagierten und qualifizierten Trainer*innen geleitet, die mit Leib und Seele
hinter unseren Boys stehen. Zusammen nehmen wir auch an Wettkämpfen teil und können so unsere Power unter Beweis stellen.
„Ich habe gelernt, aus Niederlagen zu lernen, sie zu analysieren und herauszufinden, TURNADOS Leistungsorientiertes Turnen was ich ändern und besser machen kann.“ – Fabian Hambüchen, Olympiasieger Turnen Ganz nach dem bekannten Vorbild lernen die Jungen mit Niederlagen umzugehen
und daran nicht zu verzweifeln, sondern noch umso stärker daraus hervorzugehen. Doch nicht nur das eigene Körperverständnis wird so gestärkt auch das Kräfteeinteilen und der Umgang mit der eigenen Kraft wird geschult. Die Powerboys werden gemeinsam zu Teamplayern, können zusammen Energie loswerden, Freunde treffen und viel Spaß haben. Wir freuen uns, uns zusammen mit euch auszupowern und die Turnwelt zu erkunden!

In der  Gruppe  werden sehr leichte und einfache Übungen erlernt, so dass die Kinder die verschiedenen Geräte kennen lernen. Hierbei steht natürlich Spiel und Spaß im Vordergrund.

UNICORN GIRLS
Turnen für Mädchen

Ab 6 Jahren, Freitags
14:30 – 16:00 Uhr in der Gemeindehalle

Herzlich Willkommen, meine Liebe!
Auch in dieser Altersklasse werden wir gemeinsam hüpfen, balancieren, wirbeln, klettern und spielen. All diese Bewegungsperspektiven werden an Geräten und auf dem
Boden ausgeübt. Vor allem das Tanzen steht bei den Unicorns im Fokus. Die einstudierten Tänze werden dann bei vereinsinternen Veranstaltungen aufgeführt.
Die Unicorngirls werden betreut von unseren jungen, kompetenten und aufgeschlossenen Übungsleiter*innen, die ihre Leidenschaft für das Turnen und Tanzen bereits gefestigt haben und diese nun gerne an die jungen Mädels weitergeben wollen. Grade
durch dieses junge Team wird dafür gesorgt, dass die Probleme und Sorgen junger Menschen anerkannt und gesehen werden und die Liebe zum Sport bestmöglich vermittelt werden kann.
Du bist nun drauf und dran erwachsen zu werden! Du erlebst viele neuen Dinge, wie die Schule, du findest heraus, wofür du brennst und dich begeistern kannst. Du lernst mit deinen Gefühlen ganz anders umzugehen. Du steckst also in einer aufregenden, bunten Zeit und diese würden wir gerne gemeinsam mit dir verbringen.
Wir wollen dich mitnehmen in die zauberhafte Welt des Tanzens und Turnens. Du kannst mit deinen anderen Unicorngirls Tänze einstudieren und dir bei Festen den wohlverdienten Applaus abholen. Zusammen lernen wir wie eine Einheit entsteht. Wir werden zum Team und gehen gemeinsam als Team voran. Gerade in deinem Alter steigt die Begeisterungsfähigkeit und die Lust neue Dinge zu erlernen. Deshalb hoffen wir, dass du dich für die Unicorngirls und uns als Verein des TV Heuchlingen begeistern kannst und gemeinsam mit uns neue Dinge lernst und durch die bunte Welt des Sports tanzt.
Wir freuen uns auf dich!

TURNADOS
Leistungsorientiertes Turnen

Ab 6 Jahren
Mittwoch 15:30 – 17:00 Uhr in der Gemeindehalle

Hallo Wirbelwind!
Wir suchen dich! Du bist fleißig, willensstark, diszipliniert und teamfähig? Dann feg uns weg! Zeig uns deine Stärke! Beim Geräteturnen können Kinder und Jugendliche ihre Bewegungserfahrungen erweitern, den eigenen Körper beherrschen lernen und ihre Bewegungsfertigkeit weiterentwickeln. Wer möchte nicht das Überschlagen in alle Richtungen erleben? Springen,
balancieren, fliegen, drehen und überschlagen – diese Erfahrungen können im Geräteturnen an verschiedenen Geräten in besonderer Weise gesammelt werden. Auch die Teilnahme an Turnwettkämpfen gehört als Gemeinschaftserlebnis dazu. Neben dem Einstudieren der unterschiedlichen Übungen gehören auch vereinsinterne Auftritte, wie beispielsweise beim Sportlerball oder Fasching zum Programm. Zum Jahres oder Sommerabschluss finden besondere Aktionen statt, wie beispielsweise Eislaufen, Kegeln gehen, schwimmen oder klettern. Hartnäckigkeit und Zielstrebigkeit sowohl im Alltag als auch beim Turnen führen zum Erfolg, also schreibe mit uns zusammen an deiner Erfolgsgeschichte. Mit unserer höchstqualifizierten Trainerin kannst du lernen, bewusst deinen Körper zu kontrollieren,
um Spannungen auf- oder abzubauen, um so dein Optimum zu finden und deine gesteckten Ziele zu erreichen. Das hört sich alles nach harter Arbeit an – das ist es auch, aber der Spaß am Turnen und Bewegen kommt auch hier nicht zu kurz! Versprochen!
Lass uns zusammen für frischen Wind beim Turnen sorgen!

Fitness Cocktail

Freitags 18.30 Uhr bis 20 Uhr

Hier wird mit cooler und fetziger Musik die Muskeln bewegt.  Von Step Übungen bis zu Bauch Beine Po werden verschiedene Übungen angeboten.

Hast Du Lust, dann schau einfach mal vorbei.

Jedermannsport

Do 20.00 – 21.30 Uhr Birgit Mach

Nach wie vor am Donnerstagabend trainiert die Jedermanngruppe in der Gemeindehalle. Ausdauertraining, Spiele und Gymnastik bringen die Teilnehmer in Schwung. Birgit Mach versucht durch interessante Trainingsgeräte wie Balance Pad, Flexi Bar und Tubes neue Ideen und Schwerpunkte in die Übungsstunde einzubringen. Die Gruppe möchte gerne Frauen und Männer jeden Alters zum Sport bringen. Bewegung und spezielle Übungen erhalten den körperlichen Bewegungsapparat, stärken die Haltemuskulatur und erzielen eine effektive Mobilität. Diese Inspiration soll Menschen zum Sport animieren mit Spaß und Freude an der Bewegung und am Spiel und somit auch zum allgemeinen Wohlbefinden führen. Die Gruppe freut sich über neue Gesichter – egal welchen Alters. Birgit will versuchen, Jung und Alt zusammenzubringen, denn nur in der Gemeinschaft macht Sport Spaß!

 

Frauen-Fitness-Gruppe Di 20.00 – 22.00 Uhr A. Ilg, G. Schmid,  D. Wanner

Dem Alltagsstress entweichen, die Muskulatur stärken, den “Body” bei Laune halten, das ist wichtig für Frauen. Lockere Bewegungsübungen und Spiele mit verschiedenen Bällen sind Hauptbestandteile im Übungsprogramm. Gymnastik in abwechslungsreichen Formen, gemischt mit musikalischer Umrahmung sowie kleine Tänze sind Inhalte in den Übungsstunden der Turnerfrauen. Ein erfahrenes Übungsleiterteam sorgt für Abwechslung bei den wöchentlichen Treffen. Geselligkeit nach dem Sport kommt dabei auch nicht zu kurz. Frauen jeglicher Altersgruppe sind recht herzlich willkommen. Die Frauengruppe freut sich besonders über “neue Gesichter”.

Seniorensport

Frauen 60 plus Di 15.00 – 16.00 Uhr Marlene Häberle und Lisbeth Müllener

Bewegung, Spiel und Sport tragen regelmäßig und mit angemessener Intensität betrieben zur Gesundheit und zum Wohlbefinden bei. Unter diesem Motto trifft sich dienstags die Senioren-Gruppe mit den neuen Übungsleiterinnen Heidi Hägele und Marlene Häberle zum gemeinsamen Sporttreiben. Der jährliche Ausflug und ein geselliges Zusammensein einmal im Monat sind fester Bestandteil der Gruppe. Interessierte sind jederzeit herzlich willkommen. 

Frauen-Fitness-Gruppe Di 20.00 – 22.00 Uhr A. Ilg, G. Schmid,  D. Wanner

Dem Alltagsstress entweichen, die Muskulatur stären, den “Body” bei Laune halten, das ist wichtig für Frauen. Lockere Bewegungsübungen und Spiele mit verschiedenen Bällen sind Hauptbestandteile im Übungsprogramm. Gymnastik in abwechslungsreichen Formen, gemischt mit musikalischer Umrahmung sowie kleine Tänze sind Inhalte in den Übungsstunden der Turnerfrauen. Ein erfahrenes Übungsleiterteam sorgt für Abwechslung bei den wöchentlichen Treffen. Geselligkeit nach dem Sport kommt dabei auch nicht zu kurz. Frauen jeglicher Altersgruppe sind recht herzlich willkommen. Die Frauengruppe freut sich besonders über “neue Gesichter”.